Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten, Nachrichten und Ankündigungen von uns:

EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Energiespar-Weltmeister

EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Energiespar-Weltmeister

Welcher Leverkusener Haushalt hat im vergangenen Jahr am meisten Strom gespart? Und wie hat er das gemacht? Das möchte die Energieversorgung Leverkusen (EVL) gemeinsam mit dem NaturGut Ophoven im Rahmen der Leverkusener Klimakampagne herausfinden. Sie laden alle Leverkusener Haushalte zu einem Gewinnspiel ein. Dazu bedarf es nichts weiter als die aktuelle Stromabrechnung der EVL. Haushalte, die sich im vergangenen Jahr besonders angestrengt...

mehr lesen
Leverkusener Bürgerstiftung unterstützt Ferienwoche auf dem NaturGut Ophoven

Leverkusener Bürgerstiftung unterstützt Ferienwoche auf dem NaturGut Ophoven

Nichts wie raus! Trotz Corona werden in diesem Jahr Ferienwochen für Kinder auf dem NaturGut Ophoven angeboten. Diesmal sind es jedoch kleinere Gruppen mit maximal acht Kindern und die Hygieneregeln sind strenger als sonst. „Das tut dem Spaß der Kinder aber keinen Abbruch“, erklärte Marianne Ackermann, erste Vorsitzende des NaturGut Ophoven bei einer Presseaktion am Freitagmorgen. Unter dem Thema „Nix wie raus!“ steht das Naturerleben im...

mehr lesen
Kochen über den Tellerrand mal anders

Kochen über den Tellerrand mal anders

Wir laden Sie herzlich ein zu einem ganz anderen "Über den Tellerrand"-Schauen. In Kooperation mit Life Back Home lernen wir Zaina und Ahmad aus Syrien kennen, die uns mit einem lebendigen Vortrag aus ihrer Heimat berichten. 21.08.2020, 18:00 Uhr Bistro NaturGu Ophoven Aufgrund der aktuellen Situation der Corona Pandemie verzichten wir diesmal auf das gemeinsame Kochen. Gegen eine Spende gibt es an diesem Abend dennoch eine herzhafte syrische...

mehr lesen
Verborgene Schätze

Verborgene Schätze

Wir treten ihn im wahrsten Sinne des Wortes mit den Füßen: unseren Boden. Dabei hat er viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Tiere und Insekten nutzen dieses faszinierende Biotop als Lebensraum und Nahrungsquelle. Aber da das Geschehen in der Erde für uns selten sichtbar ist, schenken wir ihm kaum Beachtung. Das sollte sich ändern, finden die Ranger auf dem NaturGut Ophoven. Auf dem Gelände machen sie am Wochenende (1. + 2. August) auf...

mehr lesen
„Hier blüht es für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge!“

„Hier blüht es für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge!“

Das NaturGut Ophoven will den Einsatz für den Artenschutz sichtbar machen. Blühwiesen und bienenfreundliche Vorgärten sind Farbenfeuerwerke, aber oft nur für kurze Zeit. Damit die Beete auch nach dem abblühen nicht verkannt werden, bietet das Gut Ophoven Gartenbesitzern, die sich für den Artenschutz stark machen eine Holztafel an. „Hier blüht es für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge!“ steht auf dem Schild. Im Rahmen der Artenschutz-Kampagne...

mehr lesen
NaturGut Ophoven wird als UN-Dekade Projekt Biologische Vielfalt ausgezeichnet

NaturGut Ophoven wird als UN-Dekade Projekt Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Thomas Muchow, Jurymitglied der UN-Dekade für Biologische Vielfalt übergab am Donnerstagmorgen den Baum der Vielfalt an Marianne Ackermann, Vorsitzende des Fördervereins NaturGut Ophoven. Das NaturGut Ophoven bekam die begehrte Auszeichnung als Projekt der Biologischen Vielfalt. „Die Jury war sich einig, dass das NaturGut Ophoven ganzheitlich und vorbildhaft Projekte zur Artenvielfalt durchführt“, erklärt er. Beauftragt von der Stadt...

mehr lesen
Lebendige Steine

Lebendige Steine

Steine sind ein wichtiger Lebensraum für Amphibien, Spinnen oder Insekten. Ob Trockenmauern oder Lesesteinhaufen: Für viele Arten sind die Ritzen und Löcher zwischen den Steinen Unterschlupf und Kinderstube zugleich. Am kommenden Wochenende zeigen die MitarbeiterInnen des NaturGuts Ophoven interessierten Besuchern die steinernen Habitate auf dem Gelände. Außerdem geben die NaturGut Ranger spannende Rallyes und Infos aus und bieten kleine...

mehr lesen
Was blüht denn da?

Was blüht denn da?

Wem geht es nicht so: Man sieht eine schöne Blüte und hat den Namen der Pflanze vergessen oder noch nie gewusst. Aber inzwischen gibt es viele einfache und schnelle Hilfen. Eine davon ist die App „Flora incognita“ (die unbekannte Blume). „Die Handhabung ist ganz einfach,“ erklärt Hans-Martin Kochanek, Leiter des NaturGuts Ophoven „und eine prima Gelegenheit einige Pflanzen unserer fantastisch blühenden Wiesen auf dem Gelände zu bestimmen.“ Sie...

mehr lesen
Gewinner des Sparkassen-Umwelträtsels wurden auf dem NaturGut Ophoven aus der Lostrommel gezogen

Gewinner des Sparkassen-Umwelträtsels wurden auf dem NaturGut Ophoven aus der Lostrommel gezogen

Dierk Hedwig aus dem Vorstandssekretariat der Sparkasse zog die Gewinner des diesjährigen Sparkassen-Umwelträtsels. Es gab über 50 tolle Preise zu gewinnen: Preis 1-3: ein Fjällraven Rucksack und ein Kinder-GewächshausPreis 4-10: ein Kinder –GewächshausPreis 11-30: ein Pflanzset für Bienen und InsektenPreis 31-50: ein Krabbelkäfer-Pflasterset. Thema des Rätsels in diesem Jahr waren die Wildbienen. Schülerinnen und Schüler der 1. – 6. Klasse...

mehr lesen
Vogelbeobachtung auf dem NaturGut Ophoven

Vogelbeobachtung auf dem NaturGut Ophoven

An diesem Wochenende informieren auf dem NaturGut Ophoven wieder Mitarbeiterinnen über besondere Attraktionen im Gelände, verteilen spannende Rallyes und bieten kleine individuelle Führungen für Familien an. Damit wird das Naturerlebnis auf dem 60.000 m² Gelände noch attraktiver. So lohnt es sich genauer die Vogelwelt auf dem NaturGut Ophoven zu beobachten. Man kann Amseln bei der Suche nach Nistmaterial beobachten. Oft ist es jetzt schon das...

mehr lesen
NaturGut Ophoven Auszeichnungen