###FONTSIZE_SELECTOR###
menu

Der Vorstand des Fördervereins NaturGut Ophoven besteht aus 12 ehrenamtlichen Mitgliedern (v.l.n.r.): Dr. Hans-Martin Kochanek, Andreas Bokeloh, Manfred Urbschat, Hans-Günther Dreesmann, Susanne Ben Hicham, Dr. Norbert Weimann, Bernd Schade, Ariane Schuster, Marianne Ackermann, Inge Knust, Felix Keil und Ursula Heinrichs.

 

Förderverein NaturGut Ophoven e.V.

Im März 1984 fiel der Startschuss: die Stadt Leverkusen übergab dem Förderverein Natur- und Schulbiologiezentrum Leverkusen e.V. (heute der Förderverein NaturGut Ophoven e.V.) das Gelände des Gutes Ophoven zur Nutzung. Hier begannen engagierte Naturschützer, ein Umweltzentrum aufzubauen. Viel zähe Arbeit und Ausdauer waren vonnöten, um auf dem Gelände von Gut Ophoven praktisch aus dem Nichts ein Umweltbildungszentrum entstehen zu lassen, das heute überregionale Anerkennung findet.
Durch seine intensive Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist der Förderverein als freier Träger der Jugendhilfe nach § 75 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes anerkannt. Die Stadt Leverkusen sichert die Sockelfinanzierung des Umweltzentrums. Wie viel Bildungsarbeit geleistet werden kann, hängt vor allem von privaten Spenden und Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins ab. Je mehr Menschen uns unterstützen, desto mehr können wir bewegen. Werden Sie Mitglied!

Marianne Ackermann ist erste Vorsitzende. Sie ist seit 2005 Mitglied des Fördervereins. Hauptberuflich arbeitet die Mutter zweier Kinder als Grundschullehrerin an der Regenbogenschule in Leverkusen.
„Ich engagiere mich für dieses Umweltbildungszentrum, da dieser Ort Leverkusener Kindern und Jugendlichen eine einmalige Möglichkeit gibt, Natur und Umwelt unmittelbar und mit allen Sinnen zu begegnen. Deshalb sind unsere methodischen Grundsätze: Entdecken, Erleben, Staunen und Forschen. Denn nur ein emotionaler und handlungsorientierter Ansatz ermöglicht ein wirkliches Begreifen.”
Tel.: 02171 73499-40, E-Mail: ackermann@naturgut-ophoven.de

Felix Keil, stellvertretender Vorsitzender, arbeitet seit 2001 mehrmals in der Woche für den Förderverein. Hauptberuflich war er Leiter des Umweltamtes der Stadt Leverkusen.
„Ich engagiere mich für das NaturGut Ophoven, weil ich die Umweltbildungsarbeit für eine sehr wichtige Zukunftsaufgabe halte.”
Tel.: 02171 73499-29, E-Mail: felix.keil@naturgut-ophoven.de

Manfred Urbschat, Schatzmeister, war Biologie- und Chemielehrer am Landrat-Lucas-Gymnasium. Seit 1984 ist er aktives Vereinsmitglied, Mitglied Nr. 42.
„Ich engagiere mich, weil unser Raumschiff Erde viele gute, kundige Raumschiffmitglieder braucht – und dazu bilden wir die Kinder hier auf dem NaturGut aus.”