Pädagogische Programme für Kitas

Kurse

Aufgrund von Corona und der Schäden durch das Hochwasser können wir derzeit nur eine kleine Auswahl an Kursen anbieten. Wir hoffen, es ist etwas für Sie dabei.

Alle Programme finden zur Zeit in unbeheizten Kursräumen statt. Deshalb bitte in der kalten Jahreszeit warme Kleidung mitbringen.

Wichtige Informationen zur Buchung können Sie hier nachlesen.

Ernährung

Vom Getreide zum Brot

Drei Stunden fleißiger Backspaß und Getreidekunde. Selbstgemacht schmeckt es am besten! Nach dem Anheizen des Ofens setzen die Teilnehmenden Teig an, erfahren dabei einiges über unser Getreide und die Bedeutung dieses Grundnahrungsmittels für die Ernährung. Zum Abschluss nehmen sie ihre frisch gebackenen Vollkornbrote mit nach Hause. Bitte Stoffbeutel für den Heimtransport der Brote mitbringen.

Mehr Infos: 02171 73499-49
Alter: 3 – 6 Jahre
Dauer: 3 Stunden
Kosten (inkl. Backzutaten): 8 Euro/Kind
Hinweis: Aufgrund des geringen Platzangebotes durch die Schäden der Flutkatastrophe sind nur max. 15 Kinder möglich. Das Programm findet in der ungeheizten Burg statt. Bitte deshalb in der kalten Jahreszeit warme Kleidung mitbringen. Bitte eine Papiertüte/ einen Stoffbeutel pro Kind mitbringen.

Zur Buchung

Geschichte und Umwelt

MittelalterSpektakel

Heute reisen die Kinder in längst vergangene Zeiten und entdecken, was Kinder im Mittelalter um 1450 erlebt haben. Die Lebensbereiche Essen, Spielen und Arbeiten werden anschaulich vorgestellt und mit dem eigenen Leben verglichen.

Mehr Infos: 02171 73499-18
Alter: 3 – 6 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Schwerpunkte: Das Leben im späten Mittelalter, Vergleich früher und heute, Vergangenheit mit den Sinnen erleben
Kosten: 6 Euro pro Kind
Hinweis: Das Programm findet in der ungeheizten Burg statt. Bitte deshalb in der kalten Jahreszeit warme Kleidung mitbringen.

Hier zur Buchung

Lebensräume

Wir erforschen den Winter

Zwei Stunden Draußen-Abenteuer mit heißem Tee und flotten Aktionen. Raus in die Natur – auch im Winter! Die Teilnehmenden kommen den Besonderheiten dieser Jahreszeit auf die Spur und erfahren, wie Tiere und Pflanzen mit den Gegebenheiten zurechtkommen. Als Grundlage einer Bildung für nachhaltige Entwicklung entsteht ein individueller Bezug zur Natur.

Mehr Infos: 02171 73499-49
Alter: 3 – 6 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Schwerpunkte: Sinne erproben, Natur wahrnehmen,  jahreszeitliche Phänomene bewusst erleben
Kosten: 4 Euro pro Kind
Hinweis: Der Kurs findet draußen statt – warme Kleidung nicht vergessen!

Hier zur Buchung

Auf eigene Faust – Bollerwagen zum Ausleihen

Zwei abenteuerreiche Stunden zum Forschen, Erleben und Lernen in unserem Gelände. Wir stellen einen gefüllten Bollerwagen mit Spielideen, Materialien, einem Geländeplan und kleinen Forscheraufträgen, wie zum Beispiel die Suche und Bestimmung von Bodentieren zur Verfügung. Den Bollerwagen stellen wir nach Terminvereinbarung gerne für Sie bereit.

Mehr Infos: 02171 73499-49
Alter: 3 – 6 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Schwerpunkte: Sinne erproben, Natur wahrnehmen,  jahreszeitliche Phänomene bewusst erleben
Kostenfrei
Hinweis: Der Kurs findet draußen statt – warme Kleidung nicht vergessen!

Hier zur Buchung

Natur in unserer Stadt

Tierisches Stadtabenteuer

In den Städten schaffen wir Menschen uns eine Welt aus Stein und Asphalt. Dadurch verlieren viele Tiere ihren Lebensraum. Einige aber haben sich an vom Menschen gestaltete Lebensräume angepasst und suchen zum Teil sogar die Nähe des Menschen. Die Kinder gehen auf Entdeckungstour nach solchen Tieren. Dann wird gemeinsam überlegt: Welche Lebensräume kann man eigentlich den Tieren in der Stadt anbieten?

Mehr Infos: 02171 73499-18
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: 2 Stunden
Schwerpunkte: Tiere kennenlernen, die in einer Stadt oder im/am Haus leben.
Kosten: 5 Euro pro Kind
Hinweis: Das Programm findet in der ungeheizten Burg statt. Bitte deshalb in der kalten Jahreszeit warme Kleidung mitbringen.

Hier zur Buchung

Winter spezial: Brauchen Tiere Schal und Mütze?

Die Kinder kriechen wie ein Igel in einen richtigen Laubhaufen, sie verstecken Nüsse wie Eichhörnchen und erleben, wie Menschen und Tiere in der Stadt den Winter verbringen. Sie lernen Tiere kennen, die sich im Winter gerne in unsere Wohnungen und Häuser zurückziehen.
Buchung nur Oktober – März 

Mehr Infos: 02171 73499-18
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: 2 Stunden
Schwerpunkte: Überwinterungsstrategien von Tieren und Menschen, Energiehaushalt Mensch und Tier
Kosten: 5 Euro pro Kind

Hier zur Buchung