BNE-Modul: Ernährung, Fitness und Nachhaltigkeit im Klassenzimmer (Kursnr. 213)

Ernährung ist in der Schule ein wichtiges Thema, selten jedoch wird es in Verbindung mit Fitness und Nachhaltigkeit behandelt. Bewegungsmangel und statisches Sitzen führen zum Rückgang der Funktionsfähigkeit aller Organsysteme. Einschulungsuntersuchungen belegen, dass bis zu 40 % der Kinder Muskel- und Haltungsschwächen sowie bis zu 30 % Übergewicht haben. Auch Aufmerksamkeits- und Konzentrationsverluste sind Folgen des Dauersitzens. Aus diesem Grund möchte die Fortbildung aufzeigen, wie sich Ernährung und Bewegungsübungen in den Unterrichtsalltag integrieren lassen. Es werden Aktionsideen für den Schullalltag, Themen- und Projekttage vorgestellt, mit dem Ziel, Kinder zu nachhaltigen Pausenmahlzeiten zu ermuntern. Darüber hinaus wird vermittelt, wie eine gesunde Ernährung gleichzeitig nachhaltig und klimafreundlich sein kann. Das Modul eignet sich für Lehrende in der Grundschule und Sek 1.

25 €. Für Schulen der Zukunft kostenfrei.

Anmeldung für diesen Kurs unter Vorbehalt möglich, da sich aufgrund der Corona-Situation Änderungen oder Absagen ergeben können. Anmeldung bitte online über:

Online-Anmeldeformular

Anmelden

Datum

Okt 05 2021

Uhrzeit

09:30 - 17:30
Kategorie

Pressekontakt

Ute Rommeswinkel
E-Mail
02171 73499 -41

Britta Demmer
E-Mail
02171 73499 -44

Presseverteiler

NaturGut Ophoven Auszeichnungen