Bienen in der Entwicklungshilfe (Kursnr. 189)

Ein Multimediavortrag über die Erfahrungen bei der Bekämpfung von Armut durch Bienenhaltung in den Ländern Nicaragua, Burkina Faso und Kamerun. Seit 2013 setzt sich eine Leverkusener Schülerinitiative in Kooperation mit dem Eine-Welt-Verein „Horizontes“ und des NaturGut Ophoven dafür ein: im Weltdekadeprojekt „Mit Bienen in die Zukunft“.

6 € (normal), 5,25 € (ermäßigt)

Anmeldung für diesen Kurs unter Vorbehalt möglich, da sich aufgrund der Corona-Situation Änderungen oder Absagen ergeben können. Anmeldung bitte online über:

Hier zur Buchung

Datum

Okt 27 2021

Uhrzeit

18:30 - 20:00
Kategorie

Pressekontakt

Ute Rommeswinkel
E-Mail
02171 73499 -41

Britta Demmer
E-Mail
02171 73499 -44

Presseverteiler