Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten, Nachrichten und Ankündigungen von uns:

BNE Regionalzentrum NaturGut Ophoven hat Kurzfilme erstellt

BNE Regionalzentrum NaturGut Ophoven hat Kurzfilme erstellt

#naturgutzuhause bietet Filme über Apps zur Naturerkundung und vieles mehr Vor dem Hintergrund der Corona-bedingten Einschränkungen hat das NaturGut Ophoven verschiedene neue digitale Bildungsangebote entwickelt. Unter dem Link „#naturgutzuhause“ gibt es wöchentlich viele spannende Ideen und Themen um die Natur auf dem NaturGut Ophoven, aber auch in der Natur vor der eigenen Haustür zu entdecken. Seit April gibt es jede Woche mehrere „Posts“ in...

mehr lesen
Kasperspiel „Kasperle & das Zauberrätsel“

Kasperspiel „Kasperle & das Zauberrätsel“

"Herrjemine, der gute Zauberer Minimus ist in einem geheimnisvollen Zauberspiegel gefangen! Und das nur, weil er ein verzwicktes Zauberrätsel nicht lösen konnte. Hexe Kunigunde, der Räuber und der Teufel haben ihn in einem Zauberrätselduell überlistet. Nun müssen sich Kasperle und Seppel auf den Weg machen, und den armen Zauberer befreien!" Das Kindertheater Papiermond ist wieder da und besucht mit dem Stück "Kasperle & das Zauberrätsel" am...

mehr lesen
Mikroabenteuer Nachtwanderung

Mikroabenteuer Nachtwanderung

Eine Nachtwanderung ist immer ein Abenteuer und eine perfekte Abwechslung zum Alltag. Nachts bietet sich in der Natur eine unglaubliche Geräuschkulisse und man kann das nächtliche Tierleben beobachten. Ein Waldkauz ruft, Grillen zirpen, ein Tier raschelt durch das Gestrüpp und Äste knarren. Im Wald riecht es meist feucht, manchmal modrig, nach Moos, Erde, Harz und nach Pilzen. „Ein Streifzug durch die nächtliche Natur ist Spannung pur! Und...

mehr lesen
Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt neu im Netzwerk der Bergischen Museen

Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt neu im Netzwerk der Bergischen Museen

Zum Auftakt der bislang größten Kooperation von Museen im Bergischen Land trafen sich am Donnerstag, 20. August 2020, Vertreterinnen und Vertreter von 20 bergischen Museen in Wuppertal. Im Frühjahr 2019 schlossen sich die ersten elf bergischen Museen zusammen. Das erste Jahr war der Auftakt für eine Vernetzung der Kolleginnen und Kollegen aus ganz verschiedenen Häusern der Region, von der alle profitieren. Diese erfolgreiche Arbeit führt dazu,...

mehr lesen
Faszinierende wertvolle Streuobstwiesen

Faszinierende wertvolle Streuobstwiesen

Das beliebteste Obst deutscher Verbraucher sind Äpfel. Pro Jahr und Kopf wurden im Jahr 2018/19 rund 25,5 Kilogramm Äpfel gegessen. Und jetzt ist es wieder so weit, dass die Ernte mit den ersten Apfelsorten losgeht. Gerade die Äpfel der heimischen Streuobstwiesen sind ein Genuss. Dabei zeigen unsere Streuobstwiesen was biologische Vielfalt bedeutet: „Auf ihnen kommen bis zu 3000 Tier- und 2.000 Pflanzenarten  vor,“ erklärt Hans-Martin Kochanek,...

mehr lesen
Fernsehmoderator Henning Quanz packt BioBrotBoxen

Fernsehmoderator Henning Quanz packt BioBrotBoxen

Die große Packaktion der BioBrotBox fand erstmals unter freiem Himmel auf dem Hof des NaturGuts Ophoven statt - selbstverständlich mit Hygiene- und Abstandsregeln. Fernsehmoderator und Journalist Henning Quanz,  Marc Adomat, Schuldezernent der Stadt Leverkusen und zahlreiche Freiwilligen halfen die gesponserten Leckereien in Bio-Qualität in die 1700 BioBrotBoxen für alle Leverkusener Erstklässler zu packen. Mit Mundschutz und Abstand schafften...

mehr lesen
Schulstart in der Natur

Schulstart in der Natur

Von den Wolken bis hin zum Fleckenmuster bei Tieren: Symmetrie, Zahlenfolgen, Winkel und geometrische Formen bestimmen die Natur.  Kinder können das leicht entdecken. Bei einem Spaziergang über das Gelände des NaturGuts Ophoven am Wochenende erklären die NaturGut Ranger, wie vielfältig die Natur ist.  „Man findet auch viele Buchstaben in der Natur", erklärt Ute Rommeswinkel, Leiterin der Geländepädagogik auf dem NaturGut Ophoven. "Ein amüsantes...

mehr lesen
NaturGut Ophoven stellt Fahrrad-leasing für Unternehmer und Selbstständige vor

NaturGut Ophoven stellt Fahrrad-leasing für Unternehmer und Selbstständige vor

Fahrräder werden immer beliebter – nicht nur für die Freizeitnutzung, sondern auch für den Weg zur Arbeit oder als Dienstfahrrad, so Hans-Martin Kochanek vom NaturGut Ophoven. Sie sind eine Alternative fürs Auto und daher gut für den Klimaschutz und auch eine Hilfe gegen die Feinstaubbelastung unserer Städte, aber das Potenzial ist in Leverkusen noch lange nicht ausgeschöpft, erklärte er auf einer Pressekonferenz auf dem NaturGut Ophoven. Dabei...

mehr lesen
Schweber der Lüfte

Schweber der Lüfte

Schmetterlinge, Libellen, Käfer, Wildbienen, Hautflügler und Zweiflüger – alle gehören sie zu den Insekten. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Größen und Farben. Insekten bilden die artenreichste Klasse im Tierreich - mit Abstand. Weltweit schätzt man ihre Vielfalt auf 1 Million Arten, in Deutschland sind 33.000 Arten beschrieben. Das einfachste Bestimmungsmerkmal sind ihre 6 Beine, aber danach wird es oft schwieriger. „Insekten sind für...

mehr lesen
EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Energiespar-Weltmeister

EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Energiespar-Weltmeister

Welcher Leverkusener Haushalt hat im vergangenen Jahr am meisten Strom gespart? Und wie hat er das gemacht? Das möchte die Energieversorgung Leverkusen (EVL) gemeinsam mit dem NaturGut Ophoven im Rahmen der Leverkusener Klimakampagne herausfinden. Sie laden alle Leverkusener Haushalte zu einem Gewinnspiel ein. Dazu bedarf es nichts weiter als die aktuelle Stromabrechnung der EVL. Haushalte, die sich im vergangenen Jahr besonders angestrengt...

mehr lesen
NaturGut Ophoven Auszeichnungen