Aktuelles

Alle neuen Informationen von uns:

Hilfe von Herz zu Herz

Hilfe von Herz zu Herz

Das Naturgut Ophoven wurde von der Hochwasserkatastrophe im Juli dieses Jahres besonders hart getroffen. Der Verein AXA von Herz zu Herz e.V. spendete 5000 Euro für die Wiederbeschaffung von pädagogischen Material und die Rekonstruktion des Außengeländes. Der soziale Verein von AXA hatte einen Spendenaufruf unter den Mitarbeitenden und den AXA Agenturen gemacht und zugesagt, die Spenden der internen Mitarbeitenden und Vertriebspartner zu...

mehr lesen
1. Advent: Kunsthandwerksmarkt am Funkenturm

1. Advent: Kunsthandwerksmarkt am Funkenturm

Schon auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Am ersten Advent können Interessierte schöne und nachhaltige Dinge shoppen. Am Samstag, den 27. November von 11- 18 Uhr findet in der Bahnstadtalle 6 in Leverkusen-Opladen erstmalig ein Handwerksmarkt statt. Selbstgefertigte Taschen, Seifen, Strick, Deko und vieles mehr werden zum Verkauf angeboten. Auch das NaturGut Ophoven ist mit vielen Informationen zu einer nachhaltigen und klimafreundlichen...

mehr lesen
Winterliches und Weihnachtliches im Veranstaltungsprogramm

Winterliches und Weihnachtliches im Veranstaltungsprogramm

In den nächsten Wochen gibt es viele schöne Veranstaltungen, um sich auf Weihnachten einzustimmen. Am 27. November von 15 - 18 Uhr geht es los mit dem kostenfreien Kurs „Weihnachtlicher Tauschrausch" und anderen Workshops. Schaut in eure Schränke, Schubladen oder Kellerregale, packt nicht mehr genutzte Deko-Schätze ein und kommt damit zum NaturGut Ophoven. Bei diesem Termin soll getauscht statt neu gekauft werden. Dazu gibt es einen kleinen...

mehr lesen
Klima-Challenge: Ein Grad weniger!

Klima-Challenge: Ein Grad weniger!

Die Temperaturen sinken und die Heizung läuft auf vollen Touren. „Obwohl die Heizung nicht das ganze Jahr in Betrieb ist, entfällt auf sie 70 Prozent des Energieverbrauchs im Bereich Wohnen“, erklärte Marianne Ackermann, erste Vorsitzende des Fördervereins NaturGut Ophoven. Deshalb mache es sich bezahlt für Portemonnaie und den Klimaschutz, beim Heizen und Lüften ein paar Tipps und Tricks zu beachten, so Ackermann. „Schon ein Grad Celsius...

mehr lesen
Fassadenbegrünung für Artenvielfalt und Stadtklima

Fassadenbegrünung für Artenvielfalt und Stadtklima

Das NaturGut Ophoven gibt kostenfrei Wilden Wein und Efeu an Interessierte Hausbesitzer*innen ab. Die Fassadenbegrünung ist wichtig um das Stadtklima zu verbessern, so Hans-Martin Kochanek, Leiter des NaturGut Ophoven. „Denn die Fassadenbegrünung ist eine Wunderwaffe gegen Hitze“, erklärt er. Sie wirkt im Sommer wie ein natürliches Kühlsystem. „Das Aufheizen der Wände wird vermieden und durch die Verdunstung über die Blätter kühlt die...

mehr lesen
Straßentrödel für die Flutopfer

Straßentrödel für die Flutopfer

Siedlergemeinschaft Opladen und VR Bank Bergisch Gladbach-Leverkusen spenden NaturGut Ophoven und dem evangelischen Kindergarten Bielertstraße. Alles wurde an die Straße gestellt. Und es hat sich gelohnt. Auf dem Straßentrödel der Siedlergemeinschaft Opladen wechselten viele gebrauchte Elektrogeräte, Textilien und Deko-Artikel ihren Besitzer. 18 Familien aus der Leichlinger Straße, dem Staderfeld und der Beerenstraße trödelten trotz widrigem...

mehr lesen
EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Wasserspar-Weltmeister

EVL und NaturGut Ophoven suchen Leverkusens Wasserspar-Weltmeister

Welcher Leverkusener Haushalt hat im vergangenen Jahr am meisten Wasser gespart? Und wie hat er das gemacht? Das möchte die Energieversorgung Leverkusen (EVL) gemeinsam mit dem NaturGut Ophoven im Rahmen der Leverkusener Klimakampagne herausfinden. Dazu laden sie die Leverkusener Haushalte zu einem Gewinnspiel ein. „Wir brauchen nur die aktuelle Wasserabrechnung der EVL“, erklärt Britta Demmer vom NaturGut Ophoven. Voraussetzung sei, dass der...

mehr lesen
Erstmals wieder gemeinsam über den Tellerrand gekocht

Erstmals wieder gemeinsam über den Tellerrand gekocht

Nach einer langen Corona-Pause setzt das NaturGut Ophoven die kulinarische Reihe „Über den Tellerrand kochen“ fort. Unter der Anleitung von Hobbyköchin Sakine Yetiskin wurden leckere vegetarische Gerichte aus verschiedenen Regionen der Türkei gekocht. Als Vorspeisen wurde ein Rote-Beete-Salat, ein Möhrensalat ein Humus und eine leckere Linsensuppe erstellt. Danach wurden mit unterschiedlichem Gemüse gefüllte Auberginen mit Reis gemeinsam...

mehr lesen
16 Leverkusener Schulen und Kitas haben Klimameilen gesammelt

16 Leverkusener Schulen und Kitas haben Klimameilen gesammelt

In Leverkusen waren sie zum Schutz des Klimas wieder unterwegs: Von April bis Ende Oktober haben Kinder aus sechs Kindergärten und zehn Schulen grüne Klimameilen gesammelt. Jeder Weg, der zu Fuß, mit dem Roller, dem Fahrrad oder mit dem Bus zurückgelegt wurde, zählte symbolisch für eine grüne Meile. Schuldezernent Marc Adomat ehrte am Freitag, den 29. Oktober die Schulkinder für ihr fleißiges Meilensammeln in der KGS Thomas Morus,...

mehr lesen
Die Bergischen Museen bleiben in Bewegung

Die Bergischen Museen bleiben in Bewegung

Netzwerktreffen im Stadtmuseum Langenfeld stellt neue Weichen. Am Mittwoch, den 27. Oktober 2021, kamen die Vertreterinnen und Vertreter der größten Kooperation von Museen im Bergischen Land persönlich im Stadtmuseum Langenfeld zusammen. Das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt war auch dabei. Neben dem Austausch über den aktuellen Stand der Museumsarbeit in den teilnehmenden Häusern stand das gemeinsame Themenjahr im Fokus, das aufgrund des...

mehr lesen